Der gemeine Scheibenwischer

Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit verlor der Kleine
– mal wieder-
auf der Fahrerseite seinen Scheibenwischer.
Also mal eben auf der Autobahn das Fenster runtergekurbelt, einen laaaaaaaaaaaaaaaaaaangen Arm gemacht und den Scheibenwischer mit der Hand von der Motorhaube gewischt. Kurzerhand das böse Stück auf den Beifahrersitz geworfen und als imaginärer Rechtslenker weiter durch den Regen auf der Autobahn… Muss ein spassiger Anblick für andere Fahrer gewesen sein.

So far. Im Winter bekommt er neue Wischer!

Nachtrag:

Was daraus geworden ist:

http://www.dasunukat.de/miniblog/2011/03/endlich-durchblick-parkplatzschraubing-die-erste/