this could be the last time.. – der Slalom2011 der Münchner Mini-Clubs

Das Motto:

Ganz getrau dem Motto: „this could be the last time“ kam die Einladungsemail zum vielleicht letzten
Slalom der Münchner Mini Clubs. Anscheinend soll das Unterschleißheimer Flugwerft Gelände nicht mehr dafür freigegeben werden. Leider, wenn ich mich an den Tag zurück erinnere, denn es war ein riesen Spass dort teilzunehmen. Nungut, das Video hab ich nun endlich fertig gestellt und will ich euch nicht länger vorenthalten…

Ich möchte nicht viele Worte über den Slalom verlieren, weil man einfach dabei gewesen sein muss um das nachzuempfinden zu können. Bevor ihr euch das Video nun ansieht möchte ich auch noch betonen, dass meine Kameraausrüstung nur bedingt für den Videodreh geeignet ist. Ich musste mein altes Handy für die „onboard“ Kamera verwenden, aber vielleicht rüste ich da irgendwann mal nach. Sehr viel Zeit für den Schnitt hatte ich auch nicht, also erwartet bitte nicht allzuviel.

Aber nun genug der Worte, lasst euch den Rest der Geschichte von den Bildern erzählen:


 

Es war wirklich enorm spaßig am Slalom2011 teilzunehmen und ich hoffe, dass die Clubs einen alternativen Platz für zukünftige Slaloms findet.

Was fehlt jetzt noch? Ach ja die Ergebnisliste:

Die Endauswertung:

Wie man gut sehen kann, hab ich mit Lijan den 15. Platz erreicht. Bei 30 Fahrern kann ich mich wirklich damit zufrieden geben. Emilie war mit Matti im Detail ungefähr genauso schnell wie ich unterwegs musste aber leider mehr Fehlerpunkte einbüßen und rutschte deswegen etwas weiter runter.

Herzlichen Dank an die Clubs, dass wir dabei sein durften!


Kommentare

this could be the last time.. – der Slalom2011 der Münchner Mini-Clubs — 1 Kommentar

  1. Pingback: Aus besonderem Anlass - Mini Mosaik - Rover Mini Xn - mein MPI und seine täglichen Abenteuer.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.